CV

Im Wintersemester 2010/2011 begann Christian Meter das Studium der Informatik mit Nebenfach Physik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Diese verlieh ihm im September 2013 nach der Ausarbeitung seiner Bachelorarbeit mit dem Schwerpunkt Rechnernetze und Kommunikation den Bachelor of Science. Den Master of Science schloss Herr Meter im September 2015 mit der Arbeit über "Design of Distributed Voting Systems" ab. In dieser Arbeit wurden elektronische Wahlsysteme analysiert, welche für politische Wahlen eingesetzt werden. Dabei wurden die Probleme von elektronischen Wahlsystemen herausgearbeitet und außerdem ein Ansatz für ein Peer-to-Peer Wahlsystem auf Basis der Blockchain betrachtet.

Seit Oktober 2015 arbeitet Christian Meter als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Rechnernetze und Kommunikationssysteme unter der Leitung von Prof. Mauve. Im Juni 2020 schloss er die Promotion mit der Dissertation "Rethinking Online Discussions" ab.

Abschlussarbeiten

Themen für Abschlussarbeiten können von den Studierenden selbst gewählt werden. Neben den Ausschreibungen können auch weitere Themen im Gespräch entstehen. Daher bin ich jederzeit für eigene Ideen und Nachfragen offen und per Mail, telefonisch oder vor Ort für Gespräche da.

Interessens- und Forschungsgebiete:

  • Online Argumentation
  • Webentwicklung
  • Testing
  • Entwicklung von Tools zur Softwareentwicklung (Open Source)
  • Clojure

Laufende Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten
  • Automatisierte Berichterstellung aus den Ergebnissen einer Diskussion aus D-BAS
  • Event Sourcing – Architekturverbesserung eines webbasierten Monolithen durch Verwendung von Event Queues (Betreuer: Jens Bendisposto und Christian Meter)
Projektarbeiten
  • Tweetin' with Trump – Verwendung von Frameworks von künstlichen Intelligenzen, um dialogbasierte Diskussionen mit KIs zu ermöglichen
  • Clustering Topics – Suchen und Bestimmen von Diskussionsunterthemen für sinnvolles Clustering von Statements / Argumenten
  • Clojure Code Analysis – Developing a Clojure Tool to analyze and enhance the source code

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten
  • swagtest – Property-Based Testing for Open API-specified Webservices
  • Frontendtesting – Höhere Stabilität des Frontends durch automatisierte Frontend-Tests für Webanwendungen am Beispiel von D-BAS
  • Design eines interaktiven Agentens zur Unterstützung von Studierenden
  • Minimaps für Diskussionen – Navigation durch Argumentationsgraphen verbessern

Vorlesungen

Mentoringprogramm

Im Wintersemester 2015/16 wurde ein undefined Mentoringprogramm für Studierende der Informatik ins Leben gerufen, welches Studierende bei Problemen im Studium hilft und berät. Ich bin Teil dieses neuen Teams von Mentoren.

Sprechzeiten

Entweder direkt bei Anwesenheit oder vorab per E-Mail.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenmeter(at)hhu.de