Theses advised by Markus Koegel

Bachelor's Theses

Nils Borrass.
Ein Best-Knowledge Klassierer für Bewegungsdaten unter Verwendung einer GIS-Datenbank.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, November, 2012
Tobias Krauthoff.
Eine Android App für alltägliche Studieninformationen am Beispiel der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, August, 2012
Daniel Neugebauer.
Ein Werkzeug zur Auswertung von C2X-Versuchen für ein Baustelleninformationssystem.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, August, 2012
Erzen Hyko.
Optimierung von Diskretisierungsparametern für die arithmetische Kodierung von Fahrzeugbewegungsdaten.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, May, 2012
Clara Ines Kowald.
Datei- und Ordnerfreigabe für Instant Messaging Clients.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, May, 2012
Andreas Disterhöft.
Byte-Kodierung und verlustfreie Kompression von Fahrzeugbewegungsdaten.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, January, 2012
Martin Tomala.
Ein Suchmaschinen-Proxy zur Integration gemeinschaftlicher Bewertungssysteme.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, September, 2011
Stanislav Zagidulin.
Eine In-Band-Experimentsteuerung zur Durchführung von Mobilfunkmessungen.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, September, 2011
Dennis Dobler.
Ein Prototyp zur arithmetischen Kodierung von Fahrzeugbewegungsdaten.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University, Düsseldorf, May, 2011
Valerius Karch.
Ein NMEA-0183-Bearbeitungswerkzeug für die C2X-Anwendungsentwicklung.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, September, 2010
Kai Krähahn.
Eine vergleichende Untersuchung von Klothoiden und Splines zur präzisen Kodierung von Fahrzeugbewegungen.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, August, 2010
Benjamin Requardt.
Ein Editor zur digitalen Erfassung von Straßenbaustellen.
Department of Computer Science, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, December, 2009
Michael Singhof.
Bewertung von Algorithmen zur impliziten Hindernismodellierung in der Simulation von drahtloser Kommunikation.
Department of Computer Science, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, December, 2009
Till Huslik.
Eine prototypische Implementierung eines Baustelleninformationssystems auf OSGi-Basis.
Department of Computer Science, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, August, 2009
Mbah Sama.
Implementation of an implicit shadowing model for wireless communication in Urban Scenarios.
Department of Computer Science, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, July, 2009

Master's Theses

Oliver Schrenk.
Trajectory Compression by Means of GPU.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, October, 2012
Norbert Goebel.
Trace-basierte Simulation von Mobilfunkcharakteristiken für die Fahrzeug-zu-Fahrzeug Kommunikation.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, August, 2010
Markus Michel.
Eine Umgebung zur Emulation von Fahrzeugbewegungen und -kommunikation.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, December, 2009
Thomas Ogilvie.
Das Warndreieck der nächsten Generation.
Department of Computer Science, Heinrich Heine University Düsseldorf, March, 2009
Verantwortlich für den Inhalt: