Pflichtmodul: Informatik II

Ankündigungen

16.12.15

Die endgültigen Ergebnisse der Nachklausur liegen jetzt vor und sollten über das Studierendenportal zugänglich sein.

10.12.15

Die Ergebnisse der Nachklausur liegen jetzt vor und sollten über das Studierendenportal zugänglich sein.
Die Klausureinsicht findet am 16.12.2015 von 9:30 bis 10:15 Uhr in Raum 25.12.O2.33 statt.

05.12.15

Nach der Nachklausur sind in Hörsaal 5D ein Schirm und jede Menge Müll liegen geblieben.
Der Schirm kann ab Monatg in Raum 25.12.O2.41 abgeholt werden.
Der Müll darf gerne in den dafür vorgesehenen Behältern entsorgt werden. Tischablagen und Fußböden sind keine Mülleimer.

Wie in der Klausur angekündigt wird die Klausurkorrektur erst im Laufe der nächsten Woche stattfinden. Nachfragen verlangsamen die Korrektur.

03.12.15

Die Klausurhörsäle stehen fest. Studierende, deren Nachnamen mit den Buchstaben A-O (einschließlich) anfangen schreiben die Klausur in Hörsaal 5C. Alle anderen (Nachnamen P-Z) schreiben die Klausur in Hörsaal 5D. Wie in den Folien steht dürfen Sie keine Hilfsmittel mit in die Klausur bringen. Das gilt insbesondere auch für Schmierpapier. Papier wird durch uns bereit gestellt.

11.11.15

Die Übungsblätter (nicht ihre Lösungen) sind nicht mehr über das Abgabesystem sondern nur noch über die Webseite verfügbar.
Ferner werden nach der Nachklausur alle Abgaben im Abgabesystem zur Veranstantlung Informatik 2 Sose2015 gelöscht. Sollten Sie noch Kopien für Ihre Unterlagen benötigen sichern Sie diese bitte bis zum Klausurtermin.

14.10.15

Die Anmeldung für die Kolloquien ist ab sofort bis Freitag, dem 16.10.2015, möglich. Den Aushang dazu finden Sie an der Tür von Tobias Krauthoff, Raum 25.12.02.45.

08.10.15

Die Abgabefrist für das C-Projekt wurde bis zum 12. Oktober, 23:59Uhr MESZ, verlängert. Ab dem 14. Oktober bis zum 16. Oktober können Sie sich für ein Kolloquium eintragen. Die dazugehörige Liste finden Sie am Büro von Tobias Krauthoff.

05.10.2015

Die Klausureinsicht zur Hauptklausur findet am Montag, den 12.10.2015 von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr in Raum 25.12.O2.33 statt.

05.10.2015

Die vorläufigen Ergebnisse der Hauptklausur sollten jetzt im Studierendenportal verfügbar sein. Sollte das Format noch so wie letztes Jahr aufgebaut sein, müssten sie dort Ihre Note und die erreichten Punkte in einer Spalte kombiniert in der Form Note / Punkte sehen.

30.09.2015

Die Sprechstunden bei Andreas Disterhöft am 02. und 09. Oktober finden bei Tobias Krauthoff statt, wobei die Sprechstunde am 02. Oktober von 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr statt findet. Beachten Sie, dass am 09. Oktober die dritte und letzte Deadline des C-Projekts ist.

28.09.2015

Die Klausur am 29.09.2015 findet ab 10:30 Uhr in den Hörsälen 5D und 5F statt.
Bitte erscheinen Sie aus organisatorischen Gründen schon um 10:15 Uhr an den oberen Eingängen zu den Hörsälen.
Pesonen, deren Nachname mit den Buchstaben A-R beginnen, gehen bitte zu Hörsaal 5D, der Rest bitte zu Hörsaal 5F.

Bitte bringen Sie ihren Lichtbildausweis und ihren Studentenausweis mit zur Klausur.

21.09.2015

Die C-Sprechstunde von Andreas Disterhöft am Freitag, dem 25.09.2015, findet bei Tobias Krauthoff statt.

07.09.2015

Die Sprechstunden bei Herrn Krauthoff im Zeitraum vom 08. September bis 22. September fallen aus.

04.09.2015

Die Aufgabenstellung für das C-Projekt wurde verfeinert. Es wurden folgende Angaben in der Aufgabenstellung ergänzt (dies beeinflusst nicht die Tests des Abgabesystem, denn diese arbeiten seit Anfang an nach den Angaben):

 

  • Abschnitt Eingabe: Die Eingabedatei besteht aus genau zwei Zeilen, welche mit einem newline-Character '\n' getrennt werden. Wichtig: Am Ende der letzten Zeile jeder Datei ist daher kein newline-Character vorzufinden.
  • Abschnitt Ausgabe: Die Ausgabedatei soll am Ende des Programms beschrieben werden, sodass für benötigte Ressourcen dynamischer Speicher mittels malloc/free alloziert bzw. freigegeben werden soll. Außerdem soll diese Datei nur geschrieben werden, sofern die Korrektheit der Eingabedatei gegeben ist!

Dadurch verlängert sich die Abgabefrist auf Sonntag, dem 06.09.2015, 23:59 Uhr MESZ

02.09.2015

Aufgrund des erhöhten Andrangs beim Online-Checker des C-Projekt bitten wir, jeweils immer nur eine Abgabe zu tätigen und dann auf das Ergebnis zu warten. Vermehrte Abgaben verursachen eine längere Wartezeit für alle Teilnehmer des Projektes.

01.09.2015

  • Die C-Sprechstunde von Andreas Disterhöft fällt wegen Krankheit am Freitag, dem 04.09.2015, aus. Dafür findet um 8:30 Uhr - 9:00 Uhr bei Tobias Krauthoff eine Sprechstunde statt.
  • Im kommenden Semester wird ein Unterstützungstutorium zur Wiederholung mathematischer Grundlagen (dies beinhaltet z.B. auch Logik) angeboten. Dieses können Sie zur Vorbereitung auf die Nachklausur nutzen. Um die Planung zu vereinfachen wird um eine Anmeldung im LSF gebeten, diese ist aber nicht verpflichtend. Weitere Informationen finden Sie in undefineddiesem Dokument und auf folgender Webseite: http://ccc.cs.uni-duesseldorf.de/~rey/mathetutorium.

25.08.2015

Die C-Sprechstunde von Andreas Disterhöft am Freitag, dem 28.08.2015, wird von Tobias Krauthoff gehalten.

21.08.2015

Am Dienstag, den 22.09.2015, findet ab 10:30 Uhr in Hörsaal 5G als Vorbereitung auf die Klausur eine Fragestunde zur Informatik 2 statt.
Dabei können konkrete Verständnisfragen der Form "Wie finde ich im KV Diagramm die Kernimplikate?" geklärt werden. Eine komplette Wiederholung der gesamten Vorlesung und damit Fragen in der Art "Wie funktioniert Caching?" kann aber nicht durchgeführt werden.
Wir sind bemüht jede ernst gemeinte Frage zum Inhalt der Vorlesung und den Übungen zu beantworten. Dazu benötigen aber auch wir gegebenenfalls Vorbereitungszeit.

Daher bitten wir darum Ihre Fragen bis zum 20.9. 23:00 Uhr per Mail an goebel(at)cs.uni-duesseldorf.de zu schicken.

19.08.2015

Die C-Sprechstunde von Andreas Disterhöft fällt am Freitag, dem 21.08.2015, aus.

11.08.2015

Zur Erinnerung: Ab dem 17.08.2015 bis einschließlich dem 04.09.2015 werden täglich C-Sprechstunden angeboten. Die Zeiten finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

30.07.2015

Die Nachklausur findet am 05.12.2015 von 10:30 bis 12:30 Uhr statt.

28.07.2015

  • Uns erreichen regelmäßig Nachfragen, weil bei einigen Studierenden angeblich kein Vermerkt zur Übungszulassung vorhanden ist. Beachten Sie bitte, dass dieser in Ihrer letzten (auch leeren) Abgabe in der Korrektur der ersten Aufgabe zu finden ist. Haben Sie also zum Beispiel Blatt 12 und 11 nicht mehr bearbeitet, so findet der Zulassungshinweis sich bei Blatt 10.
  • Es stehen jetzt alle Musterlösungen online.

16.07.2015

Update: Wir werden bis zum Wochenende in Ihrer letzten Übungsabgabe vermerken, ob Sie die Übungszulassung in diesem Semester erreicht haben. Sollten Sie dort keine Information finden oder diese für falsch halten bitten wir Sie, sich bei uns zu melden.

14.07.2015

  • In der Zeit vom 17.08. - 04.09 werden neben den bisherigen C-Sprechstunden zusätzliche Sprechstunden angeboten. Diese finden in den drei Wochen jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag in 25.12.02.49 um 14:00 Uhr statt.
  • Die Sprechstunden zu den theoretischen Übungsaufgaben finden nicht mehr statt. Bei Fragen dazu können Sie entweder versuchen zwischendurch vorbeizukommen oder einen Termin per E-Mail vereinbaren.

07.07.2015

Zur besseren Übersicht wurden heute einige der alten Ankündigungen entfernt.

06.07.2015

Update Prüfungsanmeldung: Bei der Angabe, dass die Onlineanmeldung bereits ab Juni möglich sein sollte handelte es sich um ein Missverständnis. Der Zeitraum für die Onlineprüfungsanmeldung geht vom 18.08. bis zum 15.09. Sollte es auch dann noch Probleme mit der Onlineanmeldung geben bitten wir Sie uns darüber zu informieren.

03.07.2015

02.07.2015

In Aufgabe 12.1 waren Tippfehler in der Aufgabenstellung. Bei der Korrektur wird dies berücksichtigt werden.

10.06.2015

Der Online-Checker wurde überarbeitet, sodass auch die zugesandten Ergebnisse aussagekräftiger werden. Es wird nun in den Details die Ihnen angelegte Datei, stdout sowie stderr ausgegeben. Achten Sie bei nicht bestandenen Tests auch auf den Fehlercode.

08.06.2015

  • Die Offline-Tests für das C-Projekt wurden überarbeitet und neu hochgeladen.
  • Auf der Seite des C-Projekts wurde eine FAQ erstellt.

01.06.2015

Ab sofort steht der Online-Checker für das C-Abgabeprojekt zur Verfügung.

29.05.2015

Das ausführliche Malloc Free Beispiel aus der heutigen Vorlesung ist als Anhang A3 bei den Vorlesungsunterlagen zu finden.

21.05.2015

Ab sofort steht eine aktualisierte Version der Offlinetests auf der Seite zum C-Projekt zur Verfügung.

19.05.2015

Übungsgruppe 8 (Dienstags, 14:30 Uhr) wird ab sofort nicht mehr stattfinden.

18.05.2015

  • Die Offlinetests zum C-Projekt können ab sofort auf der Seite zum C-Projekt heruntergeladen werden.
  • Übungsgruppe 4 (Montags, 14:30 Uhr) wird ab sofort nicht mehr stattfinden.

06.05.2015

Die nun verfügbare Version 5 von Kapitel 2 enthält die Beispiele für die in der Vorlesung behandelten Cachingverfahren, die kommenden Freitag in der Vorlesung noch einmal ausführlich besprochen werden.

05.05.2015

Die Aufgabenstellung sowie weitere Informationen zum C-Projekt wurden weiter unten auf der Seite veröffentlicht.

29.04.2015

Den Unterlagen zu Blatt 3 wurde unsere Vorlage für die Speicherzellen aus Aufgabe 3.4 hinzugefügt. Die Datei kann mit dem Programm Dia geöffnet werden.

Beschreibung

In der Veranstaltung Informatik II betrachten wir die Funktionsweise moderner Computer. Zu den Themen der Veranstaltung gehören daher Logik, digitale Schaltungen, Mikroarchitekturen, Mikroprogrammierung und Assemblerprogrammierung, genauso wie elementare Kenntnisse im Bereich Betriebssysteme. Zur Illustration werden konkrete Systeme vorgestellt. Parallel zur Vorlesung wird im Rahmen praktischer Übungen die Programmierung in x86-Assembler mit NASM (Netwide Assembler) erlernt. Im Anschluss an die Vorlesungszeit findet im Selbststudium ein Projektpraktikum zum Erlernen der Programmiersprache C statt.

Themen

  • Grundlagen der Rechnerarchitektur
  • Grundlagen der Betriebssysteme
  • Assembler (insbesondere x86-Assembler mit NASM, teilweise im Selbststudium)
  • Logik und Logikschaltungen
  • Mikroarchitekturen
  • Instruktionssatzarchitekturen
  • Programmieren in C (im Selbststudium, nicht in der Vorlesung)

Vorlesung

Termine            

 

Mi.

08:30 - 10:00 Uhr

Hörsaal 5C

Fr.

08:30 - 10:00 Uhr

Hörsaal 5C

Unterlagen

Hier gibt es undefinedSkript, Übungsblätter und Musterlösungen zur Vorlesung. Der Login wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben.
Für die Bearbeitung der Übungen wird die aus Informatik 1 bekannte undefinedvirtuelle Maschine empfohlen. Eine Anleitung zur Installation der virtuellen Maschine finden Sie undefined hier.

Übung

Ziel der Übung ist die aktive Anwendung des Stoffes der Vorlesung. Für die Übungen gibt es wöchentliche Aufgabenblätter. Neben der Besprechung dieser Aufgaben haben Sie in den Übungen die Gelegenheit, nochmals im kleineren Kreis Fragen zu stellen und einzelne Themen gezielt zu wiederholen. Jede Übung wird von einem studentischen Tutor geleitet.

Neue Übungsblätter werden immer am Mittwoch Morgen bereitgestellt (online), Abgabeschluss ist immer der darauffolgende Mittwoch um 8:30 Uhr s.t.. Die Übungsblätter beziehen sich auf den Stoff der Vorlesung bis einschließlich des Termins am Freitag der Ausgabewoche. Ihre Lösungen zu den Übungsblättern werden von den Tutoren bewertet.

Das nullte Übungsblatt wird am Mittwoch, 08.04.2015 bereitgestellt. Die Abgabe dieses Blatts ist am Mittwoch, 15.04.2015 um 8:30 Uhr s.t. fällig.

Die Abgabe und die Korrektur erfolgt in unserem undefinedAbgabesystem für welches Sie undefinedhier eine Anleitung finden.

Sie können sich ab so fort im Abgabesystem anmelden. Die Anmeldung für die Veranstaltung Informatik 2 2015Sose wird aber erst am 08.04.2015 um 12 Uhr freigeschaltet. Bei der Anmeldung zur Veranstaltung wählen Sie bitte die von Ihnen gewünschte Übungsgruppe aus (sofern dort noch freie Plätze verfügbar sind).

Um zur Klausur zugelassen zu werden, müssen mindestens 50% der Übungspunkte über das gesamte Semester erreicht werden. Die Aufgaben müssen eigenständig bearbeitet werden. Eine Erklärung dazu, wie man zitieren sollte und insbesondere, was als Plagiat zu werten ist finden Sie undefinedhier.

Die Vorstellung der Übungsaufgaben erfolgt in der Regel durch die Teilnehmer. Eine regelmäßige aktive Teilnahme wird empfohlen.  Die Übungsgruppen starten in der Woche vom 20.-24.4.

Folgende Übungstermine werden angeboten:

Gruppe

Tag

Uhrzeit

Raum

Tutor

1

Montag

08:30-10:00

25.12.02.33

Anna Kerkmann

2

Montag

10:30-12:00

25.12.02.33

Lars Woltmann

3

Montag

12:30-14:00

25.12.02.33

Patrick Szewior

4

Übung gestrichen

 

5

Montag

16:30-18:00

25.12.02.33

Timo Lux

6

Dienstag

08:30-10:00

25.12.02.33

Oktay Sarier

7

Dienstag

12:30-14:00

25.12.02.33

Bastian Berndt

8

Übung gestrichen

9

Dienstag

16:30-18:00

25.12.02.33

Alexander Schäfer

10

Mittwoch

10:30-12:00

25.22.U1.74

Andreas Funke

11

Mittwoch

12:30-14:00

25.13.U1.24

Susanna Welzel

12

Mittwoch

16:30-18:00

25.13.U1.32

Jan Hendrik Oepen

13

Donnerstag

08:30-10:00

25.12.02.33

Timm Kenfenheuer

14

Freitag

12:30-14:00

25.22.U1.72

Karsten Packeiser

15

Freitag

14:30-16:00

25.12.02.33

Alexander Oberstraß

Sprechstunden

Für Fragen zu den theoretischen Übungsaufgaben (Übungsblatt 0 - 12) und zu organisatorischen Belangen werden bis zum 10.07. folgende Sprechstunden angeboten:

Mo.

13:30 - 14:30 Uhr

bei Norbert Goebel

in Raum 25.12.02.41

Di.

14:00 - 15:00 Uhr

bei Janine Golov

in Raum 25.12.02.32

Do.

12:00 - 13:00 Uhr

Zusätzliche Termine bei Tutoren bei Fragen zu den Übungsaufgaben in Raum 25.12.02.49:

Fr.

12.06.

12:00 - 13:00 Uhr

bei Susanna Welzel

Fr.

19.06.

12:00 - 13:00 Uhr

bei Niklas Först

Fr.

26.06.

12:00 - 13:00 Uhr

bei Alexander Schäfer

Fr.

03.07.

14:00 - 15:00 Uhr

bei Andreas Funke

C-Programmierung

Ein Bestandteil der Veranstaltung Informatik 2 ist das selbständige Erlernen der Programmiersprache C. Dies erfolgt durch das Durcharbeiten eines C-Lehrbuchs und der Lösung einer umfangreicheren Programmieraufgabe in Einzelarbeit.

Informatik II im Nebenfach: Für den Erwerb von 10 Leistungspunkten mit dieser Veranstaltung ist eine erfolgreiche Bearbeitung der C-Programmieraufgabe erforderlich. Informatik-Nebenfach-Studierende, die weniger Leistungspunkte für die Veranstaltung erhalten, müssen die C-Programmieraufgabe nicht bearbeiten.

Alle weiteren Informationen und die Aufgabenstellung zum C-Projekt finden sie unter folgendem undefinedLink.

Sprechstunden

 Für Fragen zur C-Programmieraufgabe werden folgende Sprechstunden angeboten:

Di.

14:00 - 15:00 Uhr

bei Tobias Krauthoff

in Raum 25.12.02.45

Fr.

10:00 - 11:00 Uhr

bei Andreas Disterhöft

in Raum 25.12.01.23

In der Zeit vom 17.08. - 04.09 werden neben den bisherigen C-Sprechstunden zusätzliche Sprechstunden angeboten. Diese finden in den drei Wochen jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag in 25.12.02.49 um 14:00 Uhr statt.

Individuelle Termine können per Email an info2(at)cs.uni-duesseldorf.de vereinbart werden (natürlich auch bei allgemeinen Fragen zur Informatik 2).

Klausur und Zulassungsbedingungen

Die Klausur zu Informatik II findet am 29.09.2015 von 10:30 bis 12:30 Uhr statt. Die Nachklausur zu Informatik II findet am 05.12.2015 von 10:30 bis 12:30 Uhr statt.  Die Hörsaalverteilung wird kurz vor der jeweiligen Klausur bekannt gegeben.

Um zur Klausur zugelassen zu werden, muss ein Student in vorangegangenen Semestern für die Abschlussklausur in Informatik II zugelassen worden sein oder alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • die Mindestpunktzahl in den Übungsaufgaben erreicht haben
  • die C-Programmierung erfolgreich absolviert haben (gilt für Hauptfach-Studierende der Informatik, siehe auch Abschnitt C-Programmierung)

Literatur

Structured Computer Organization

Andrew S. Tanenbaum and Todd Austin; Prentice Hall; 6th Edition; 2012. Die 5th Edition ist ebenfalls OK!

PC Assembly Language

Paul A. Carter; Online; 2003.

Assembly Language Step-by-Step

Jeff Duntemann; John Wiley & Sons; 2nd Edition; 2000.

C Programming Language

Brian W. Kernighan und Dennis M. Ritchie; Prentice Hall; 2nd Edition; 1988.

C-HowTo

Elias Fischer; Online Tutorial. Online (Geeignet für Programmieranfänger)

C von A bis Z

Jürgen Wolf; Galileo Computing, Open Book; 2te Auflage. Online-Version (Geeignet für C-Anfänger)

 

Links

Der Lehrstuhl für Rechnernetze sowie seine Mitarbeiter sind für den Inhalt externer Webseiten nicht verantwortlich.

Links zum Thema Assemblerprogrammierung

Links zum Thema Logik

Links zum Thema Mikroprogrammierung

 

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an undefinedinfo2(at)cs.uni-duesseldorf.de.

Kontakt bei Fragen zur Vorlesung

Per Email über undefined info2(at)cs.uni-duesseldorf.de oder in den Sprechstunden.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Informatik