Halbmodul: Vertiefung Rechnernetze

Ankündigungen

23.07.2012

Die erste Vorlesung findet am 08.10.2012 statt

Beschreibung

Rechnernetze im allgemeinen und das Internet im besonderen wurden seit den frühen Anfängen des ARPANET maßgeblich durch wisschenschaftliche Arbeiten geprägt. Ziel der Veranstaltung ist es, das Grundwissen aus der Vorlesung Rechnernetze durch ein intensives Studium der richtungsweisenden Veröffentlichungen im Bereich Rechnernetze zu vertiefen.

Um dieses Lernziel zu erreichen wird folgende Lehrform verwendet: jede Wochen wird den Teilnehmern eine wissenschaftlichen Veröffentlichungen genannt. Diese ist prinzipiell in englischer Sprache verfasst. Die Teilnehmer arbeiten diese Veröffentlichungen selbständig durch, so dass sie in der Lage sind, deren Inhalt vor allen anderen Teilnehmern an der Tafel zu präsentieren. Jede Wochen findet eine Diskussionsveranstaltung statt, bei der zufällig ausgewählte Teilnehmer die Veröffentlichungen vorstellen. Anschließend diskutieren alle Teilnehmer, sowie die Mitarbeiter des Lehrstuhls, die Veröffentlichungen.

Dieses Veranstaltung kann geprüft werden als:

  • Halbes Schwerpunktmodul (7.5 Kreditpunkte) im Master-Studiengang Informatik

Die Prüfung findet als mündliche Prüfung am Ende des Semesters statt.

Diskussionen

Die aktive Teilnahme an den Diskussionen ist Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung.

Ort: 25.12.02.33

Zeit: jeden Montag, von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Beginn: in der ersten Vorlesungswoche

Unterlagen

Hier gibt es die im Rahmen der Veranstaltung zu lesenden Arbeiten zum Herunterladen. Der Login wird in der ersten Veranstaltung bekanntgegeben. Der Lehrstuhl für Rechnernetze sowie seine Mitarbeiter sind für den Inhalt externer Webseiten nicht verantwortlich.

Links zur Vorlesung

  • Hier findet sich ein anschauliches Video zur synchronisation schwach gekoppelter Systeme auf YouTube

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an mauve(at)cs.uni-duesseldorf.de.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Informatik