Pflichtmodul: Informatik II

Ankündigungen

05.12.2013  

Die Klausureinsicht findet am Montag den 09.12.2013 von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr in Raum 25.12.02.33 statt.

05.12.2013  

Die vorläufigen Ergebnisse der Nachklausur finden Sie hier oder als Aushang am Schaukasten des Lehrstuhls Rechnernetze.
Der Termin für die Klausureinsicht steht noch nicht fest.

25.11.2013  

Die Nachklausur findet am Samstag, den 30.11.2013 um 9:30 Uhr in Hörsaal 6J (Gebäude 26.41) statt.
Bitte bringen Sie ihren Personalauswies/Reisepass und Studentenausweis mit.

30.10.2013  

Die ausgefüllten Terminlisten für die Kolloquien vom 4.11.2013 bis 7.11.2013 sind hier zu finden.
Die Testate zum C-Projekt finden im Praktikumsraum 25.02.01.21 statt.

23.10.2013  

Die Terminlisten für die Kolloquien vom 4.11.2013 bis 7.11.2013 hängen ab sofort am Schaukasten neben Raum 25.12.O2.42 aus.
Alle Studenten, die bis zum 20.10.2013 eine Lösung abgegeben haben, die die automatischen Tests fehlerfrei durchläuft, dürfen sich bis zum 29.10.2013 auf diesen Listen in einen freien Zeitslot eintragen.
Bitte bringen Sie einen eigenen Stift mit.

18.10.2013  

Die Klausureinsicht hat das Klausurergebnis nicht verändert, so dass die endgültigen Klausurergebnisse die schon ausgehangenen Ergebnisse sind.

15.10.2013  

Die Abgabefrist für das C-Projekt wird verlängert bis Sonntag, den 20.10.2013 23:59 Uhr.

10.10.2013  

Die vorläufigen Ergebnisse der Klausur finden Sie hier oder als Aushang am Schaukasten des Lehrstuhls Rechnernetze.
Die Klausureinsicht findet am Freitag den 18.10.2013 von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr in Raum 25.12.O2.33 statt.

04.10.2013  

Die Hauptklausur findet am Mittwoch, den 09.10.2013 um 9:30 Uhr in Hörsaal 6J (Gebäude 26.41) statt.
Bitte bringen Sie ihren Personalauswies/Reisepass, Studentenausweis und (falls vorhanden) die Anmeldebescheinigung des Prüfungsamtes für die Klausur mit.

18.09.2013  

Die Sprechstunde am Freitag, den 20.09.2013 findet in Raum 25.12.02.41 bei Norbert Goebel statt.
Die Sprechstunde am Montag, den 23.09.2013 findet in Raum 25.12.02.45 bei Matthias Radig statt.

22.08.2013  

Die Anmeldung für die Kolloquien vom 30.9.2013 bis 4.10.2013 wird über Terminlisten geregelt, die vom 10.9.2013 bis 16.9.2013 am Schaukasten des Lehrstuhls Rechnernetze aushängen werden.
Alle Studenten, die bis zum 8.9.2013 eine Lösung abgegeben haben, die die automatischen Tests fehlerfrei durchläuft, dürfen sich auf diesen Listen in einen freien Zeitslot eintragen, an dem dann ihr Kolloquium stattfinden wird.

21.08.2013  

Eine Liste der Teilnehmer, die die Übungen bestanden haben, ist nun erhältlich.

26.07.2013  

Die Sprechstunde am Montag, dem 29.7.2013 fällt aus.

16.07.2013  

Die Übungsgruppe 11 am 19.7.2013 von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr findet ausnahmsweise in Raum 25.02.02.21 statt.

28.06.2013  

Die Abgabemodalitäten zum C-Projekt wurden auf der Projektseite veröffentlicht.

26.06.2013  

Insgesamt wird es 12 Übungsblätter mit je 16 Punkten geben.
Die Zulassungsgrenze wurde von 60% der Punkte auf 50% gesenkt.

25.06.2013  

Am Freitag, den 28.6.2013 findet keine Vorlesung Informatik II statt.

14.06.2013  

Die Sprechstunde am Montag, den 17.06. findet bei Matthias Radig statt.

11.06.2013  

Die Aufgabenstellung zum C-Projekt wurde veröffentlicht. Username und Passwort sind die, die auch für die Vorlesungsscriptseite benötigt werden.

03.06.2013  

Die heutige Sprechstunde findet bei Matthias Radig statt.

31.05.2013  

Die Vorlesung und Übungsgruppe am Mittwoch, den 05.06. fällt auf Grund von Sport Dies aus.

22.05.2013  

Die Klausurtermine für Informatik 2 stehen fest:
Hauptklausur: Mittwoch, den 09.10.2013 um 9:30 Uhr
Nachklausur: Samstag, den 30.11.2013 um 9:30 Uhr
Bitte denken Sie daran sich rechtzeitig für die Klausur anzumelden.

16.05.2013  

Die Sprechstunde am 17.5. fällt wegen Krankheit aus.

13.05.2013  

Am 22.5. ist Recruitingtag an der HHU, es findet keine Vorlesung statt.

10.05.2013  

Die Sprechstunde am Freitag, den 17.05. findet in Raum 25.12.02.41 bei Norbert Goebel statt.

08.05.2013  

Für die Bearbeitung von Assembleraufgaben müssen die Hinweise beachtet werden.

03.05.2013  

Änderung der 95% Regel: Ab dem 2. Übungsblatt ist jeder von der Anwesenheitspflicht für die Besprechung eines Übungsblattes befreit, für das er/sie mindestens 14 von 16 Punkten erreicht hat.
Achtung, bei Terminen, an denen voraussichtlich mehrere Übungsblätter besprochen werden (also z.B. am 16.5., da die Woche davor (am 9.5.) die Übungen wegen des Feiertages ausfallen) gibt es eine Anwesenheitsbefreiung selbstverständlich nur dann, wenn die Regel für alle an dem Termin zu besprechenden Blätter erfüllt ist.

29.04.2013  

Aufgrund der häufigen Schwierigkeiten mit Aufgabe 2.3 gibt es nun ein Beispiel zur Bearbeitung.

25.04.2013  

Die Sprechstunde am 26.4. findet diesmal in Raum 25.12.02.41 statt.
Die Sprechstunde am 29.4. findet dafür in Raum 25.12.02.38 statt.

18.04.2013  

Übungsgruppe 8 (Donnerstag, 14:30) wird anders als geplant im Raum 25.12.02.33 stattfinden.

18.04.2013  

Die angegebene Abgabefrist auf Blatt 1 ist falsch. Das Abgabeende ist am 24.4.2013 um 8:30 Uhr.

12.04.2013  

Für die Bearbeitung der Übungsaufgaben kann die bereitgestellte virtuelle Maschine benutzt werden.

12.04.2013  

Eine Anleitung für die Anmeldung zu den Übungen findet sich hier.

10.04.2013  

Die URL und Zugangsdaten für das Abgabesystem werden am Freitag, den 12.4.2013 um 12:30 Uhr veröffentlicht. Zur Anmeldung wird eine @uni-duesseldorf.de Mail-Adresse benötigt. Eine Anmeldung für die Übungsgruppen ist ab diesem Zeitpunkt möglich.

26.03.2013  

Startdaten der Übungen hinzugefügt.

08.03.2013  

Der erste Vorlesungstermin ist der 10. April 2013 um 8:30 Uhr in Hörsaal 5D.

Beschreibung

In der Veranstaltung Informatik II betrachten wir die Funktionsweise moderner Computer. Zu den Themen der Veranstaltung gehören daher Logik, digitale Schaltungen, Mikroarchitekturen, Mikroprogrammierung und Assemblerprogrammierung, genauso wie elementare Kenntnisse im Bereich Betriebssysteme. Zur Illustration werden konkrete Systeme vorgestellt. Parallel zur Vorlesung wird im Rahmen praktischer Übungen die Programmierung in x86-Assembler mit NASM (Netwide Assembler) erlernt. Im Anschluss an die Vorlesungszeit findet im Selbststudium ein Projektpraktikum zum Erlernen der Programmiersprache C statt.

Themen

  • Grundlagen der Rechnerarchitektur
  • Grundlagen der Betriebssysteme
  • Assembler (insbesondere x86-Assembler mit NASM, teilweise im Selbststudium)
  • Logik und Logikschaltungen
  • Mikroarchitekturen
  • Instruktionssatzarchitekturen
  • Programmieren in C (im Selbststudium, nicht in der Vorlesung)

Vorlesung

Termine

Mi.

8:30-10 Uhr,

Hörsaal 5D

Fr.

8:30-10 Uhr,

Hörsaal 5D

Übung

Ziel der Übung ist die aktive Anwendung des Stoffes der Vorlesung. Für die Übungen gibt es wöchentliche Aufgabenblätter. Neben der Besprechung dieser Aufgaben haben Sie in den Übungen die Gelegenheit, nochmals im kleineren Kreis Fragen zu stellen und einzelne Themen gezielt zu wiederholen. Jede Übung wird von einem studentischen Tutor geleitet.

Die Übungsblätter werden online aus- und abgegeben. Neue Übungsblätter werden immer am Mittwoch Morgen bereitgestellt, Abgabeschluss ist immer der darauffolgende Mittwoch um 8:30 Uhr s.t.. Die Übungsblätter beziehen sich auf den Stoff der Vorlesung bis einschließlich des Termins am Freitag der Ausgabewoche.

Das erste Übungsblatt wird am Mittwoch, 17.04.2013 bereitgestellt. Die Abgabe des ersten Blattes ist am Mittwoch, 24.04.2013 um 8:30 Uhr s.t. fällig. Die Abgabe der Übungsaufgaben erfolgt über ein Online-System unter der Adresse

https://auas.cs.uni-duesseldorf.de/abgabe/

Ihre Lösungen zu den Übungsblättern werden von den Tutoren bewertet. Die Teilnahme an der Übung ist verpflichtend und wird überprüft. Wer mehr als einmal nicht teilgenommen hat, wird nicht zur Klausur zugelassen. Wer krankheitsbedingt fehlt, muss ein Attest nachreichen, dies zählt dann als teilgenommen.

Die Vorstellung der Übungsaufgaben erfolgt in der Regel durch die Teilnehmer. Eine regelmäßige aktive Mitarbeit hierbei ist Voraussetzung für die Klausurzulassung.

Um zur Klausur zugelassen zu werden, müssen mindestens 60% 50% der Übungspunkte über das gesamte Semester erreicht werden.

Mo.

 8:30

-10:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Mo.

12:30

-14:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Mo.

16:30

-18:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Di.

 8:30

-10:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Mi.

16:30

-18:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Do.

10:30

-12:00 Uhr

 (in Gebäude 25.02 Etage O2 Raum 21)

Do.

12:30

-14:00 Uhr

 (in Gebäude 25.02 Etage O2 Raum 21)

Do.

14:30

-16:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Do.

16:30

-18:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Fr.

12:30

-14:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Fr.

14:30

-16:00 Uhr

 (in Gebäude 25.12 Etage O2 Raum 33)

Die Übungen finden (mit Ausnahme der Mittwochsgruppe) erstmalig in der Woche vom 29.4.2013 bis 3.5.2013 statt. Für die Mittwochsgruppe starten die Übungen am 24.4.2013 (da der 1.5.2013 wegen des Feiertages ausfällt).

Sie müssen sich bis spätestens Montag, 15.04.2013 für die Übungen anmelden. Dies geschieht ebenfalls über das Online-System unter der Adresse

https://auas.cs.uni-duesseldorf.de/abgabe/. Eine Anleitung für die Anmeldung im Abgabesystem findet sich hier.

Da wir die Teilnehmer gleichmäßig auf die Übungsgruppen verteilen müssen, können wir nicht beliebig viele Studenten in jede Übungsgruppe aufnehmen. Bei frühzeitiger Anmeldung für die Übungsgruppen erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihren Wunschtermin tatsächlich erhalten.

Sprechstunden

Für inhaltliche und organisatorische Fragen zu Vorlesung und Übungen werden folgende Sprechstunden angeboten:

Mo.

13:30–14:30 Uhr

bei Norbert Goebel

 (Raum 25.12.02.41)

Fr.

13:30–14:30 Uhr

bei Matthias Radig

 (Raum 25.12.02.38)

Individuelle Termine können per Email an info2(at)cs.uni-duesseldorf.de vereinbart werden.

C-Programmierung

Ein Bestandteil der Veranstaltung Informatik 2 ist das selbständige Erlernen der Programmiersprache C. Dies erfolgt durch das Durcharbeiten eines C-Lehrbuchs und der Lösung einer umfangreicheren Programmieraufgabe in Einzelarbeit.

Informatik II im Nebenfach: Für den Erwerb von 10 Creditpoints mit dieser Veranstaltung ist eine erfolgreiche Bearbeitung der C-Programmieraufgabe erforderlich. Informatik-Nebenfach-Studierende, die weniger Creditpoints für die Veranstaltung erhalten, müssen die C-Programmieraufgabe nicht bearbeiten.

Klausurzulassung

Die Klausur zu Informatik II findet am Ende der vorlesungsfreien Zeit statt. Um zur Klausur zugelassen zu werden, muss ein Student in vorangegangenen Semestern für die Abschlussklausur in Informatik II zugelassen worden sein oder alle folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • nicht mehr als einmal in den Übungen gefehlt und regelmäßig aktiv mitgearbeitet haben
  • die Mindestpunktzahl in den Übungsaufgaben erreicht haben
  • die C-Programmierung erfolgreich absolviert haben (gilt für Hauptfach-Studierende der Informatik, siehe auch Abschnitt C-Programmierung)

Literatur

Structured Computer Organization

Andrew S. Tanenbaum and Todd Austin; Prentice Hall; 6th Edition; 2012. Die 5th Edition ist ebenfalls OK!

PC Assembly Language

Paul A. Carter; Online; 2003.

Assembly Language Step-by-Step

Jeff Duntemann; John Wiley & Sons; 2nd Edition; 2000.

C Programming Language

Brian W. Kernighan und Dennis M. Ritchie; Prentice Hall; 2nd Edition; 1988.

C von A bis Z

Jürgen Wolf; Galileo Computing, Open Book; 2te Auflage. Online-Version.

Unterlagen

Hier gibt es Skript, Übungsblätter und Musterlösungen zur Vorlesung. Der Login wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben.
Für die Bearbeitung der Übungen wird eine virtuelle Maschine mit der benötigten Software bereitgestellt.

Links

Der Lehrstuhl für Rechnernetze sowie seine Mitarbeiter sind für den Inhalt externer Webseiten nicht verantwortlich.

Links zum Thema Assemblerprogrammierung

Links zum Thema Logik

Links zum Thema Mikroprogrammierung

Mailingliste des Lehrstuhls

Für die Kommunikation der Studierenden steht eine Mailingliste zur Verfügung. Hier können Fragen und Kommentare von Studierenden für Studierende besprochen werden. Außerdem wird die Mailingliste für Ankündigungen zu der Vorlesung, den Übungen bzw. der Klausur genutzt werden. Die Mitarbeiter des Lehrstuhls werden sich an den Diskussionen nicht beteiligen. Für direkte Fragen an die Mitarbeiter bitte an die unter Kontakt angegebene Adresse wenden!

In die Mailingsliste wird jeder, der sich für die Übung anmeldet, automatisch eingetragen.

E-Mails müssen dann direkt an die Mailingsliste unter informatik2(at)uni-duesseldorf.de geschrieben werden. Beachten Sie, dass die Absenderadresse Ihre Uni-Adresse sein muss, mit der Sie sich auch angemeldet haben!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info2(at)cs.uni-duesseldorf.de.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Informatik